Neues Königspaar

Das neue Königspaar des St.-Hubetus Schützenverein Wegeringhausen 1898 e.V. ist Ralf und Astrid Krämer.

Ralf erlegte den Aar im 56 Schuss.

Den Apfel sicherte sich Volker Schürholz, das Zepter Helmut Maiworm und die Krone Alexander Meier.


 

Beerdigung unseres Schützenbruders Tonis Feldmann

Liebe Schützenbrüder,
wir treffen uns am Dienstag, 16.05.2017, um 14.40 Uhr vor der St. Clemens-Pfarrkirche Drolshagen zum Seelenamt und zur Trauerfeier unseres verstorbenen Schützenbruders Tonis Feldmann.

Bitte alle Offiziere mit Uniform und alle Schützenbrüder mit Schützenkappe!

Wir bitten um Rege Teilnahme!

Vorbericht Schützenfest Wegeringhausen

Lust auf Schützenfest? Die Wegeringhauser St. Hubertus-Schützen eröffnen die Saison vom 12.-14.05.2017

Bald ist der Mai gekommen – und das Wegeringhauser Schützenfest ist nicht mehr weit.
Auch in diesem Jahr wird das Hochfest der Wegeringhauser Schützen freitags (genauer am 12. Mai) bereits ab 18.00 Uhr eröffnet. Dann wird an der örtlichen Gaststätte angetreten und im Anschluss die Fest- und Vereins-Banner am Schützenplatz und in der Dorfmitte gehisst. Die Besucher dürfen sich – bei hoffentlich wieder frühlingshaften Temperaturen – erneut auf Biergarten-Atmosphäre in Wegeringhausens Dorfmitte freuen, der vom örtlichen Musikverein im Rahmen eines Platzkonzertes musikalisch umrahmt wird. Bei schlechter Witterung wird in die „Alte Schule“ ausgewichen.


Am Samstag ist das Antreten an der Gaststätte um 15.30 Uhr. Dann wird das amtierende Königspaar Julian Feldmann und Isabell Schäfer sowie das Kaiserpaar Michael und Astrid Scholemann abgeholt, bevor gegen 16.00 Uhr die Kranzniederlegung am Ehrenmahl an der St. Aloisius-Kapelle erfolgt. Nach dem Weitermarsch zum Schützenplatz beginnt dann ab ca. 17.00 Uhr das Königsvogelschießen.
Abends werden die befreundeten Nachbar-Schützenvereine aus Bleche und Pernze-Wiedenest willkommen geheißen. Hier darf zu den bewährten Klängen der Partyband HIT MIX wieder ausgiebig getanzt und gefeiert werden.
Am Sonntag, 14. Mai wird dann bereits um 8.30 Uhr angetreten und gemeinsam das Schützenhochamt um 9.00 Uhr in der St. Aloisius-Kapelle besucht. Nach dem Marsch zum Schützenplatz erfolgt gegen 10.45 Uhr der Empfang der Gastvereine aus Schreibershof und aus Marienheide. Im Rahmen des Frühschoppenkonzerts wird dann ab etwa 11.00 Uhr das neue Königspaar proklamiert und einige Ehrungen vorgenommen. An beiden Festtagen sorgt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr aus Drolshagen für den guten Ton während des gesamten Ablaufs.
Der Sonntagnachmittag steht dann nach dem Antreten ab 16.00 Uhr ganz im Zeichen des großen Festumzuges, bei dem sich das neue Königspaar präsentieren wird, hier spielt zusätzlich der Tabourcorps Ottfingen. Zum Abschluss des Festes darf dann nochmal zu den Klängen von HIT MIX das Tanzbein geschwungen werden.
Die St. Hubertus-Schützen hoffen auf gutes Wetter, viele Gäste und mitreißende Stimmung zu ihrem Hochfest!
Herzliche Einladung an alle Schützenfestfreunde und dem Ort Verbundenen.